Helmich IT-Security GmbH

Apache 2.4.52 dichtet Sicherheitslecks ab

Das Risiko einer Lücke ist hoch, das einer anderen moderat.

Angreifer könnten Apache-Server abstürzen lassen oder eine Sicherheitslücke möglicherweise für Schlimmeres missbrauchen. Die Schwachstellen dichtet die aktuelle Apache-Version 2.4.52 ab. Eines der Lecks stufen die Entwickler als moderates Risiko ein, ein Zweites hingegen als "hohe" Gefahr. Administratoren sollten die Aktualisierung rasch installieren.

Erfahren Sie mehr auf heise.de

 

Helmich IT-Security GmbH - Schulstr. 134, 45770 Marl Tel.: 0 23 65/5 03 57-0 - Fax: 0 23 65/5 03 57-9000 - E-Mail: info@helmich.de