Helmich IT-Security GmbH

Zielgerichtete Cyberangriffe gegen mehrere Unternehmen

PuzzleMaker

Technologien für verhaltensbasierte Bedrohungserkennung und Exploit-Prävention von Kaspersky Endpoint Security for Business, haben eine neue Welle von hochgradig zielgerichteten Exploit-Angriffen gegen mehrere Unternehmen entlarvt. Für diese Angriffe wurde eine Kette von Zero-Day-Exploits der Schwachstellen im Webbrowser Google Chrome und in Microsoft Windows verwendet. Inzwischen wurden Patches für die Schwachstellen bereitgestellt (Microsoft veröffentlichte am 8. Juni eine Aktualisierung). Aus diesem Grund ist es empfehlenswert sowohl den Browser als auch das Betriebssystem so schnell wie möglich zu aktualisieren. Da noch nicht klar ist, wer genau hinter den Angriffen steckt, haben wir die Bedrohungsakteure PuzzleMaker genannt.

 

Erfahren Sie mehr auf kaspersky.de

Helmich IT-Security GmbH - Schulstr. 134, 45770 Marl Tel.: 0 23 65/5 03 57-0 - Fax: 0 23 65/5 03 57-9000 - E-Mail: info@helmich.de