Helmich IT-Security GmbH

Neue Passwort-Leaks: Insgesamt 2,2 Milliarden Accounts betroffen

So überprüfen Sie, ob Ihre Accounts betroffen sind.

Erneut ist eine riesige Menge gehackter Nutzeraccounts ins Netz gelangt: Nach der Passwort-Sammlung "Collection #1" kursieren nun auch die Collections #2 bis #5.

Erfahren Sie mehr auf heise.de ...

Helmich IT-Security GmbH - Schulstr. 134, 45770 Marl Tel.: 0 23 65/5 03 57-0 - Fax: 0 23 65/5 03 57-9000 - E-Mail: info@helmich.de